Hilfe, Deutschland wird immer jünger!

Selbst an den Ministern kleben noch die Flaumreste der späten Geburt

Von Wolfgang Michal

Während die Schweizer Prognos AG in ihrem „Deutschlandreport 2035“ mal wieder die rapide Alterung der deutschen Gesellschaft an die Wand malt, findet in diesem Land gerade eine beispiellose Verjüngungskur statt:

Die Abiturientin Lena Meyer-Landrut, 19, verkörpert das junge Deutschland in ganz Europa. Die 17-jährige Helene Hegemann - schon vergessen? - liftet die deutsche Gegenwartsliteratur. Der mit durchschnittlich 25 Jahren jüngste deutsche Nachkriegs-Kader bei einer Fußball-Weltmeisterschaft lockert mit seiner unbekümmerten Spielweise das Image der Deutschen von Argentinien bis Australien. Und gegen den 20-jährigen Torschützenkönig Thomas Müller (fester Namenszusatz: der-vor-einem-Jahr-noch-gegen-Jahn-Regensburg-spielte) wirkt selbst der 25-jährige Bastian Schweinsteiger schon wie ein gesetzter älterer Herr.

Christian Wulff („Der kleine Prinz“) ist mit 51 Jahren der jüngste Bundespräsident aller Zeiten, seine Frau Bettina mit 37 Jahren (höchstwahrscheinlich) die jüngste First Lady der westlichen Hemisphäre –2 Jahre jünger als Samantha Cameron, 6 Jahre jünger als Carla Bruni (!) und 9 Jahre jünger als Michelle Obama. (Nur Silvio Berlusconi könnte Bettina Wulff mit einem First Girl an seiner Seite noch toppen)  

Der beliebteste Minister des Landes, Karl-Theodor Maria Nikolaus Johann Jacob Philipp Franz Joseph Sylvester Freiherr von und zu Guttenberg, Sohn des Georg Enoch Robert Prosper Philipp Franz Karl Theodor Maria Heinrich Johannes Luitpold Hartmann Gundeloh von und zu Guttenberg, ist mit seinen 38 Jahren jünger als es dauert, seine Abstammung korrekt zu zitieren. Und an den blutjungen Ministern Kristina Schröder, 33, und Philipp Rösler, 37, kleben noch die Flaumreste der späten Geburt.

David McAllister (ein Nachwuchs-Politiker, den laut Politbarometer bereits 0,3% aller Deutschen kennen) ist mit seinen jungenhaften 39 Jahren der jüngste Ministerpräsident seit Heinrich dem Löwen (der natürlich nur deshalb den Jugend-Rekord hält, weil er mit 38 die zwölfjährige Mathilde freite!). So jung wie McAllister war noch kein deutscher „Landesva...äh...knabe“, ausgenommen vielleicht Jörg Haider. Und der war Österreicher.

Alterndes Deutschland? Ein übler Witz! Streichen Sie dieses defätistische Unwort aus Ihrem Vokabular. Ignorieren Sie, dass im vergangenen Jahr weniger Kinder in Deutschland geboren wurden als jemals zuvor (d.h. seit Aufzeichnung der Wetterdaten). Und verfluchen Sie jene Unkenrufer, die wider besseres Wissen behaupten, im Jahr 2035 würde jeder zweite Deutsche schon über 65 sein.

Das Gegenteil ist richtig. Jeder zweite Deutsche wird dann jünger als 65 sein. Deshalb: Sorgt euch nicht, spielt immer weiter! Auch das dritte Jahrtausend ist ja erst 10!


 

Anzeige: 1 - 1 von 1.
 

Peter A. Bruns

http://www.august-verlag.de

Samstag, 24-07-10 11:44

so gesehen lieber Wolfgang, habe ich das noch nicht. Also: es kommt nicht auf die Quantität der Jungen in einer Gesellschaft an, sondern, wie überall im Leben, auf die Qualität. Aber, halt, einen Moment mal - alle die Du da aufgezählt hast, haben die die Qualität die sie haben sollten? Gut, die Lena vielleicht, aber die anderen? Oder ist das heutzutage völlig egal? - ja, alles Kapitalistenbüttel und alles nur geklaut. Ach Australia mon amour, ich möchte wieder auswandern, bin aber leider zu alt...
grüß Dich
Peter A. Bruns

 
 

Mit ... teilen: 



Artikel empfehlen
Mein fremder Freund: Ob der Islam zu Deutschland gehört, steht dahin. Sicher jedoch ist, dass jeder von uns einen Menschen kennt und mag, der einer fremden Kultur entstammt. Anlass genug, ihn in einer kleinen Portraitfolge aus dem ominösen Migrationshintergrund treten zu lassen, eh ihn Sarrazin abschafft. Ein ähnliches Ziel haben sich die Fotografen Wim Woeber und Ralph Wentz vorgenommen, der Porträts aus der Kölner Keupstraße wir im Rahmen unserer Serie zeigen.


NEU

Streit
15.05.2012

Leidenschaften
12.07.2012

Die Reportage
23.12.2011

Kopkas Tagebuch
05.01.2012

Lieckfelds Tierleben
13.02.2013

Bel Etage
15.07.2012

Weltiswortwechsel
06.08.2012