Meine Leute

Anmerkungen eines ungehaltenen Souveräns

Meine Leute
04.05.2010
Antikes Drama
Kurzfassung
Von Emanuel Eckardt
Meine Leute
28.04.2010
Meine Leute
30.03.2010
Meine Leute
23.03.2010
Meine Leute
16.03.2010


Sie arbeiten für ihn. Er bezahlt sie dafür. Er kommt für sie auf. Seine Leute arbeiten in Berlin, in Hamburg und sogar am Hindukusch. Sie reisen in seinem Auftrag ins Ausland, verhandeln in seinem Namen mit den Staatschefs dieser Welt und hauen sein Geld auf den Kopf. Emanuel Eckardt ist einer von 82 Millionen. Er ist Wähler und Steuerzahler. Für seine Leute ist er der Souverän. Deshalb schaut er ihnen auf die Finger und will wissen, was seine Leute so treiben.