Sabine Böhne

1959 in Bochum geboren, studierte Politikwissenschaften in Münster und im italienischen Perugia, 1987 bis 1990 Gesellschafterin beim Journalistenbüro Kontur in Münster, 1991 bis 1999 Textchefin der Hamburger Agentur Noventa, danach freie Autorin für Architektur & Wohnen, Country, Geo, Häuser, Gesund leben und den Stern.

Sie schreibt Gartenreportagen und Tierportraits, über dickleibige Patienten in der Chirurgie und eine deutsche Geografin bei Scotland Yard, über den Waldrapp und das Wattenmeer.

Seit Oktober 2009 ist sie Professorin für Print-Journalismus an der Hochschule Ansbach.

E-Mail: sabine.boehne(at)t-online.de

Mehr bei beschreiber.de